»  Ausdrucken (PDF)      »  Fenster schließen

Unterwasserrugby Torpedo Dresden

c/o Thomas Jordan, Hauptstraße 85, 01920 Steina

SPIELBERICHT

2. April 2011

2. Spieltag 1. Bundesliga Nord in Paderborn
DESASTER DAY FOR TORPEDO IN PADERBORN

Beim 2. Spieltag in der 1. Bundesliga Nord im Unterwasserrugby in Paderborn konnten die Torpedos nicht an ihre gute Leistung anknüpfen sondern verloren deutlich die angesetzten Spiele.

Durch den Ausfall von drei Spielern verlor Torpedo Dresden gegen den BUR Berlin mit 0:8, gegen Göttingen mit 1:3 und gegen Paderborn mit 0:6. Damit ist Torpedo auf den letzten Platz gerutscht und muß um den Klassenerhalt bangen.


Die Ergebnisse dieses Spieltages:

BUR Berlin  : Torpedo Dresden   8 : 0
PSV Paderborn  : LTV Bremen   1 : 1
Torpedo Dresden  : Waspo Göttingen   1 : 3
LTV Bremen  : BUR Berlin   2 : 5
PSV Paderborn  : Torpedo Dresden   6 : 0
Waspo Göttingen  : BUR Berlin   1 : 3

Torschützen:

BUR Berlin : Torpedo Dresden
-

Torpedo Dresden : Waspo Göttingen
Nils Stiller     1

PSV Paderborn : Torpedo Dresden
-





© Torpedo Dresden e. V.  2017
V.i.S.d.P.: Norbert Marwan, Amtsstraße 18a, D-14469 Potsdam
URL dieses Dokumentes: http://www.torpedo-dresden.de/spielberichte.php?wettkampf=2011-04-02