»  Ausdrucken (PDF)      »  Fenster schließen

Unterwasserrugby Torpedo Dresden

c/o Thomas Jordan, Hauptstraße 85, 01920 Steina

SPIELBERICHT

16. Juni 2004

Trainingsspiel Chemnitz/Dresden/Zwickau in Riesa
RIESENSPIEL IM RIESENBECKEN VON RIESA

Beim gestrigen außergewöhnlichen Training in Riesa, das schon zur sächsischen Meisterschaft hochstilisiert wurde, konnte Weiß Blau mit 6:4 besiegen. In einem neuen 5 m tiefen Edelstahlbecken spielten 20 Chemnitzer, Zwickauer und Torpedos in gemischten Mannschaften gegeneinander. Dabei konnten die Zuschauer schon manches junge sächsische Talent beobachten, das hoffentlich bald nach Dresden wechseln wird. Auch ältere Haudegen waren dabei, die aber aufgrund des Alters nicht mehr gekauft werden.

Thomas J.


Besetzung:






© Torpedo Dresden e. V.  2019
V.i.S.d.P.: Norbert Marwan, Amtsstraße 18a, D-14469 Potsdam
URL dieses Dokumentes: http://www.torpedo-dresden.de/spielberichte.php?wettkampf=2004-06-16