»  Ausdrucken (PDF)      »  Fenster schließen

Unterwasserrugby Torpedo Dresden

c/o Thomas Jordan, Hauptstraße 85, 01920 Steina

SPIELBERICHT

21. März 2002

AUS DER HAUPTSTADT

Torpedos sind unbezwingbar

Das wurde gestern wieder offensichtlich, als sich das Sporttaucher-Team mit fünf Spielern dem Hauptstadt-Torpedo Arman und mir als Sparringpartner zur Verfügung stellte. Der geballten Torpedo-Power war kaum etwas entgegenzusetzen. Demzufolge fielen die Tore auch Schlag-auf-Schlag (ich glaube, Arman hat es auch besonders viel Spaß gemacht, den Ball ständig ins gegnerische Tor zu feuern). Fairerweise muß ich aber noch erwähnen, daß Arman und ich Unterstützung durch einen BUR2-Spieler und zwei Senioren hatten - was aber trotzdem keine Unklarheiten darüber ließ, daß man Torpedos im Wasser nicht aufhalten kann.

Norbert






© Torpedo Dresden e. V.  2017
V.i.S.d.P.: Norbert Marwan, Amtsstraße 18a, D-14469 Potsdam
URL dieses Dokumentes: http://www.torpedo-dresden.de/spielberichte.php?wettkampf=2002-03-21